Bobath für Erwachsene PNF FBL

Bobath für Erwachsene
Die Bobath Therapie wird bei Patienten mit Erkrankungen des zentralen Nervensystems angewandt.
Hauptziel ist das Wiedererlernen der Selbstständigkeit und die Integration physiologischer Bewegungsabläufe in den Alltag.
Anwendung:
Schlaganfall
Multiple Sklerose
Morbus Parkinson
Zentrale Lähmungen
Alle Erkrankungen des zentralen Nervensystems

PNF
steht für Propriozeceptive Neuromuskukäre Fazilitation
PNF ist ein Physiotherapeutisches Analyse- und Behandlungskonzept. Das Bewegungsverhalten eines Menschen wird im Vergleich zur physiologischer Bewegung analysiert und mit dem Patienten ein Ziel zur Verbesserung des Bewegungsverhaltens festgelegt.
PNF kommt zum Einsatz bei z. Bsp
Gelenksoperationen,
Sportunfällen
Rückenbeschwerden
Multipler Sklerose,
Schlaganfall etc.

FBL
Die Funktionelle Bewegungslehre ist ein medizinisch-physiotherapeutisches Diagnose- und Therapiekonzept
Das Bewegungsverhalten und das Bewegungssystem des Menschen wird von außen betrachtet und beurteilt.
Es werden in der FBL die Harmonie einer Bewegung beurteilt, die Koordination, der Rhythmus und das Bewegungsausmaß. Die Therapie erfolgt durch Anwendung von Behandlungstechniken und Instruktion von Übungen. (Eigenübungen)
Anwendung:
Muskeldysbalancen
Bei Wirbelsäulenbeschwerden
Nach Bandscheibenvorfall
Schulteroperationen
ISG Problematik